zum Inhalt zur Navigation

Kostenlose professionelle Beratung und Begleitung im Privatkonkurs! Vereinbaren Sie online einen Beratungstermin oder rufen Sie uns an: 01/24 5 24 – 60 100.

Person tippt auf Taschenrechner | GettyImages / wichayada suwanachun

Hilfreiche Rechner

Zur Unterstützung und Orientierung haben wir einige Berechnungstools sowie Hilfsmittel für Sie zusammengestellt.


Existenzminimum-Rechner

Wie viel von Ihrem Einkommen gepfändet wird, richtet sich nach Ihrem Existenzminimum. Das Existenzminimum ist das Geld, das Ihnen zum Leben bleiben muss. Die Höhe hängt davon ab, wie hoch Ihr Einkommen ist und ob Sie Unterhalt zahlen müssen. Hier können Sie die Höhe Ihres Existenzminimums berechnen:

Für Tausenderstellen verwenden Sie bitte ".", für das Komma ",".
Ihr monatliches Nettoeinkommen beträgt
Sie haben Unterhaltspflichten.
Bei einer Lohnpfändung durch einen "normalen" Gläubiger beträgt Ihr Existenzminimum €.
Sollte jedoch ein Unterhaltsgläubiger Exekution führen, beträgt Ihr Unterhaltsexistenzminimum €.

Haushaltsbudget-Rechner

Es ist wichtig, dass Sie einen Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgaben haben. Bezahlen Sie Ihre Fixkosten (z. B. Miete, Alimente, Strom, Gas, Fernwärme etc.) immer zuerst. Der Budgetrechner hilft Ihnen, alles im Blick zu haben:


Kredit-Rechner

Vielleicht ist eine Umschuldung sinnvoll. Das bedeutet, dass Sie einen Kredit aufnehmen, um alle anderen Schulden zu bezahlen. Für Überschlagsrechnungen können Sie eine einfache Kreditberechnung verwenden:

Für Tausenderstellen verwenden Sie bitte ".", für das Komma ",".
%
Monate
€ pro Monat
€ über den Gesamtzeitraum

Kreditzinsen-Rechner

Bezahlen Sie einen Kredit nicht pünktlich, kann die Bank mehr Zinsen verlangen. Hier können Sie berechnen, wie hoch die Schulden werden:

Für Tausenderstellen verwenden Sie bitte ".", für das Komma ",".
%
Monate
€ ohne Ratenzahlungen

Unterhalts-Rechner


Brutto-Netto-Rechner


Hilfsmittel

Hier finden Sie hilfreiche Vorlagen und Formulare zum Ausdrucken.

Pfändungstabelle 1

Tabelle für ein Einkommen, das 2022 14-mal jährlich ausbezahlt wird, bei dem also ein Anspruch auf Sonderzahlungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld besteht.

Kostenloser Download

Pfändungstabelle 2

Tabelle für ein Einkommen, das 2022 12-mal jährlich ausbezahlt wird, wie z. B. Arbeitslosengeld, Notstandshilfe.

Kostenloser Download

Haushaltsplan

Wenn Sie sich mit Ihrem Umgang mit Geld näher auseinandersetzen wollen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Ausgaben zu notieren.

Kostenloser Download

Gläubiger:innen-Liste

Für eine Schuldenregulierung ist es wichtig, zu wissen, wo Sie Schulden haben. Mit dieser Liste bekommen Sie einen ersten Überblick über Ihre Schuldensituation.

Kostenloser Download
nach oben